Infozettel Workshops/Skateboardkurse ansehen / downloaden (PDF, 60 kB)

Ob groß oder klein, alt oder jung, Amateur oder Profi – unsere Workshops und Skateboardkurse richten sich an alle Menschen ab dem 6. Lebensjahr.

Unter Aufsicht von zwei erfahrenen Trainer:innen werden jeden Samstag erste Fahrversuche gemacht oder an neuen Tricks gearbeitet.
In der 1.000 qm großen Skatehalle und im neu entstandenen Außenbereich finden maximal 15 Teilnehmer:innen Platz. Die kleinere Gruppe sorgt für Überblick und erleichtert den Trainer:innen schnell dort zu sein, wo Hilfe benötigt wird. Hier wird speziell auf das individuelle Niveau der Teilnehmer:innen eingegangen.

Unser dazugehöriger Aufenthaltsraum, ausgestattet mit einer Sitzecke, einem Billiard- und  Kickertisch, bietet genug Platz für dich und deine Freunde und eignet sich hervorragend für Geburtstagsfeiern im Rahmen eines Skateboardkurses.
Softdrinks und Schokoriegel könnt Ihr jederzeit bei uns erwerben – ihr dürft aber auch gerne selbst für Snacks und Getränke sorgen – bestellt euch eine Pizza oder bringt Kuchen mit!

Du besitzt kein Skateboard und Schutzkleidung und/oder willst erstmal nur schnuppern?
Kein Problem: Skateboards, Helme und Schoner können jederzeit vor Ort kostenlos ausgeliehen werden.

Interesse geweckt?
Anmeldungen erfolgen unter folgendem Link

https://kesselschmiede.setmore.com/

Bei Fragen zu unseren Workshops:
workshop@kesselschmie.de

Bei Fragen zu Geburtstagsfeiern:
workshops@kesselschmie.de

Wir freuen uns auf Euch!

  • Hallennutzung ab 6 Jahren
  • Maximal 15 Teilnehmer pro Workshop, 2 Trainer:innen vor Ort
  • Ausrüstung (Boards und Schutzkleidung) sind vor Ort kostenlos ausleihbar
  • Getränke können vor Ort gekauft oder mitgebracht werden

Samstagsworkshops finden von 11:00 bis 13.45 statt

  • Reguläre Samstagsworkshops kosten 20 Euro (4er Ticket ->60€)

Bei Fragen:  workshop@kesselschmie.de

Geburtstagsworkshops können für Sonntage von 12:00 bis 14:45 gebucht werden (max. 2 Monate im Voraus planbar)

  • Geburtstagsworkshops kosten 75 Euro pro Stunde (60 Euro für Mitglieder)
  • Für Essen und Getränke könnt/musst Ihr selbst sorgen.